Rolfing

Wirkungsvoll verändern
Das Hauptanliegen der Strukturellen Integration ist es, Körperstruktur und Bewegungsabläufe der KlientInnen in Einklang zu bringen und eine mühelose Aufrichtung in der Schwerkraft zu erlauben. Strukturelle Integration ist daher sinnvoll,
  • wenn Sie unter chronischen Verspannungen und deren möglichen Folgen wie z.B. Kopf- oder Rückenschmerzen leiden.
  • wenn Sie nach Unfällen und/oder Operationen Schonhaltungen und eingeschränkte Bewegungsfähigkeit bei sich feststellen.
  • wenn Sie in Sport oder künstlerischer Tätigkeit (Tanz, Schauspiel, Musik) Ihre Leistungskraft und Ihren Ausdruck erweitern wollen.
  • wenn Sie Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden nachhaltig unterstützen wollen.
Die Bereitschaft, den eigenen Körper und dessen Bewegungsabläufe zu erforschen und aktiv neue Wege zu beschreiten, fördert den Erfolg der Therapie.
Für einen ersten Eindruck – Video vom Rolf Institut® Englisch
Für einen ersten Eindruck – Video Deutsch
Detaillierte Informationen zur Methode finden Sie auf der Seite vom Berufsverband Swiss Association Rolfing® Structural Integration (SARSI)
Anerkannt mit Zusatzversicherung „Alternativmedizin & Komplementärtherapie“ von fast allen Krankenkassen – siehe unter Buchen & Kontakt

button_ecke_gruen


listen to your body and your body will listen to you

Rolfing-Little-Boy-and-Logo-and-slogan-small-EN