Somatische Körperarbeit Embodiment

Für jung und alt, um die eigene Körperwahrnehmung zu vertiefen oder Spannungen im Körper nachhaltig aufzulösen –  zum Beispiel bei chronischem Stress oder Beschwerden.
Embodiment ist ein Zustand bewusster Wahrnehmung von körperlicher Präsenz. Inneres Öffnen ermöglicht ein Zulassen von gehaltener Spannung.
Achtsame Berührung und kleine Bewegungen im Sitzen, Stehen und Liegen
  • wirkungsvoll verändern – die Ursachen angehen
  • gezielt und intensiv – auf Fragen und Bedürfnisse eingehen
  • lösen und befreien – bessere Wahrnehmung und Wohlbefinden

  • Für Körperstruktur, Haltung und Bewegung – chronische Spannungen und Beschwerden lösen
  • Ursachen angehen (z.B. bei langanhaltenden Verspannungen und Schmerzen, nach Unfällen, Operationen, Schwangerschaft, sitzenden oder repetetiven Tätigkeiten am Arbeitsplatz)
  • Für jung und alt, um die eigene Körperwahrnehmung zu vertiefen (z.B. Sport, Yoga, Tanz, Schauspiel, Musik, Kommunikation)
  • Voraussetzung für den Erfolg ist die Bereitschaft zu lernen, den eigenen Körper und dessen Bewegungsabläufe interessiert und achtsam zu entdecken

Herzlich willkommen bei Peter Bolliger
Somatische Körperarbeit & Embodiment (Soma-Embodiment & Strukturelle Integration)
Zur Zeit ist die Praxis vorübergehend geschlossen (1-2 Monate) – bis ich eine neue Location gefunden habe.
Je nach finanzieller Situation bin ich gerne bereit, gemeinsam einen angemessenen Preis und/oder Zahlungsmodalitäten zu finden.

Bezahlung mit Rechnung oder Bar


Newsletter abonnieren 

follow me on Facebook

the organism is invited to move … out of fixation, into flow